Klassik und kalter Krieg - Musiker in der DDR - Ein

Katalog Nr.: Arthaus 101655

3,95 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Medien:
DVD

Art.Nr.: D3808
Klassik und kalter Krieg - Musiker in der DDR - Ein
Klassik und kalter Krieg - Musiker in der DDR - Eine Dokumentation von Thomas Zintl - Nach Kriegsende 1945 zerfällt die Welt politisch in Ost und West. Die Grenze verläuft quer durch Deutschland. Sie wird auch kulturell zur Trennlinie zwischen den Systemen. In der eindrücklichen Film-Dokumentation reicht der Spannungsbogen von den beiden Staatsgründungen 1949 bis zum Mauerfall 1989. Anhand von Archivausschnitten und in Interviews mit Zeitzeugen wie Kurt Masur, Peter Schreier, Helmut Schmidt, Christine Mielitz, Jochen Kowalski, Theo Adam, Otmar Suitner, Siegfried Mathus oder Walter Felsenstein wird die Parallelität der kulturellen und politischen Entwicklungen nachgezeichnet. Klassische Musik war neben dem Sport das Aushängeschild der realsozialistischen Politik. Dieser Film erzählt, warum dies so war (AD:2012) - lim.Sonderpreis solange der Vorrat reicht, danach 19,99 EUR

Kunden, die diesen Artikel kauften, haben auch folgende Artikel bestellt:

 

Furtwängler, Wilhelm - dirigiert Brahms - Sinfonien

12,75 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
 

WAGNER: Die Walküre (3.Aufzug), Götterdämmerung...

12,75 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)
 

Great Singers sing Wagner - Leider, Bäumer,...

12,75 EUR (inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten)

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.

Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter-Anmeldung

Melden Sie sich zu unserem Newsletter an:

E-Mail-Adresse:

Parse Time: 0.225s